Diakonie Linkenheim-Hochstetten > Diakonie mitgestalten

Diakonieverein

Der Diakonieverein Linkenheim-Hochstetten e.V. hat durch seine Vorgängervereine eine über 170-jährige Geschichte.

In Hochstetten wird 1844 eine Kleinkinderschule begründet. 1898 erfolgt die Gründung eines Frauenvereins zur Pflege der Kranken.

In Linkenheim wird 1849 eine Kleinkinderschule eingerichtet, 1851 ein Frauenverein gegründet. 1903 schließen sich die beiden zum Frauen- und Kinderschulverein Linkenheim zusammen.

1985 erfolgt der Zusammenschluss des Krankenpflegevereins Hochstetten mit dem Frauen- und Kinderschulverein Linkenheim unter dem neuen Namen Diakonieverein Linkenheim-Hochstetten e.V.

Der Diakonieverein Linkenheim-Hochstetten ist heute ein moderner Dienstleistungsbetrieb, in dem mehr als 100 haupt- und nebenberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kindergarten- und Kinderkrippenarbeit, in der ambulanten Alten- und Krankenpflege sowie in der Tagespflege tätig sind.

Ansprechpartner

Verwaltung des Diakonievereins
Rathausstr. 6
76351 Linkenheim-Hochstetten
Telefon: 07247 / 94110
Fax: 07247 / 941125
verwaltung@diakonie-liho.de