Konzept

Um das Angebot für älter werdende Menschen zukunftsorientiert zu gestalten, ist die folgende Konzeption des Diakonievereins Linkenheim-Hochstetten e.V. die Grundlage für die „Tagespflege Linkenheim-Hochstetten“.

Ziel der „Tagespflege Linkenheim-Hochstetten“ ist es, die Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit der älteren, pflegebedürftigen und demenziell erkrankten Menschen so lange wie möglich zu erhalten. Hierdurch bleibt dem älteren Menschen das Umfeld erhalten und eine Auflösung sozialer Beziehungen wird verhindert.

Diese Aufgabe versucht die „Tagespflege Linkenheim-Hochstetten“ durch umfassende Betreuungsangebote im physischen und psychischen und sozialen Bereich zu erreichen. Durch die Angebote der Tagespflege soll vorsorgend dem vorzeitigen Altersabbau entgegengewirkt werden und die Erhaltung und Wiedererlangung der körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte gefördert werden.